Skip to main content
15. Oktober 2019

FP-Handler zu Problemen bei Notrufnummern: Leben stehen auf dem Spiel!

FPÖ NÖ für Vorsorgemaßnahmen

„Es muss rasch ein Notfallplan erstellt werden, um die reibungslose Kommunikation in einer Krisensituation sicherstellen zu können“, verweist FPÖ-Wehrsprecher LAbg. Jürgen Handler auf den mehrstündigen Ausfall der Notrufnummern am 14. Oktober 2019. „Der plötzliche Zusammenbruch der Kommunikationsmittel zeigt, dass Österreich für solche Situationen kaum vorbereitet ist“, berichtet Handler.

 

„Wenn Leitstellen ausfallen und dadurch Notrufe nicht richtig eingehen, verzögert dies die Rettungskette und bedeutet im schlimmsten Fall den Verlust von Menschenleben“, ist Handler alarmiert. „Der gestrige Vorfall war eine Warnung! Was es nun braucht, ist die Erarbeitung eines Notfallplanes, um Vorsorge für derartige Situationen zu treffen“, mahnt Handler. „Es geht um den Schutz und die Sicherheit unserer Landsleute!“


© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.