Skip to main content
02. Jänner 2023

FP-Landbauer: ÖVP-NÖ ist verlässlich! Verlässlich daneben!

Rekordteuerung, Energiepreisabzocke, Gebührenerhöhung und Versagen bei der Verkehrspolitik

„Ich will einfach, dass sich die Menschen auf ihr Land und ihre Landesregierung verlassen können. Wenn es darum geht, gut durch die Krise zu kommen…“, erinnerte FPÖ-Landesparteiobmann Udo Landbauer an die Neujahrsansprache der Niederösterreichischen ÖVP-Chefin. „Mikl-Leitner hat recht. Auf die ÖVP ist Verlass, denn sie liegt verlässlich daneben“, so Landbauer.

 

Sei es bei der Rekordinflation, sei es bei den überhöhten Energiekosten, sei es bei Gebührenerhöhungen in den Gemeinden, sei es bei wichtigen Infrastrukturprojekten – die ÖVP mache verlässlich das genaue Gegenteil dessen, was sinnvoll wäre und unsere Landsleute entlasten würde, zeigte Landbauer auf.

 

Ebenso entlarvend seien die Zukunftsvisionen, die uns von Mikl-Leitner in ihrer Neujahrsansprache präsentiert worden seien. „Energieunabhängigkeit, Kinderbetreuungsoffensive, Investitionen in Gesundheit und Pflege, Mobilität und Digitalisierung“, sei uns da versprochen worden, erinnerte Landbauer. „Diese Aufzählung ist jedoch nichts anderes als eine Liste des Totalversagens. Denn hätte die Landes-ÖVP in der vergangenen Legislaturperiode in diesen Bereichen etwas geleistet, dann müsste sie jetzt keine Offensiven versprechen“, betonte Landbauer.

 

„Verlässlich ist die ÖVP-NÖ auch bei Skandalen aller Art. Sei es beim Wohnbau, sei es beim Postenschacher, sei es beim originellen Umgang mit Steuergeldern, der Inseratenkorruption oder aktuell beim Dirty Campaigning im Wahlkampf. Der schwarze Faden zieht sich verlässlich durch“, so Landbauer.

 

„Genau deshalb braucht unser Land einen Neuanfang, eine klare Vision und Politiker, die konsequent und entschlossen handeln. Ich will ein Niederösterreich, in dem Sicherheit, Wohlstand und Anstand unser Wertefundament sind.  Wir haben die historische Chance, das verfilzte und korrupte System ÖVP zu brechen und unser Land aus dem Würgegriff der ÖVP zu befreien“, so Landbauer. „Die FPÖ ist die Partei der Niederösterreicher.“


© 2023 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.