Skip to main content
03. August 2018 | FPÖ

FP-Schuster unterstützt Alleinerziehende und verlost 13 Schulstartsets für Taferlklassler

FPÖ NÖ startet Gewinnspiel und greift Bedürftigen unter die Arme

Der Schulstart stellt viele Familien vor große Herausforderungen. „Vor allem Alleinerziehende haben es oft schwer und wissen nicht, wie sie die massiven finanziellen Belastungen stemmen sollen“, sagt FPÖ-Familiensprecherin LAbg. Vesna Schuster. Das Geld ist knapp und es werden Unmengen an Schulsachen benötigt. Tatsächlich stellt bei jedem sechsten Kind bereits die Beschaffung von Heften und Stiften ein Problem dar. „Als Alleinerzieherin weiß ich davon ein Lied zu singen. Ich verlose daher 13 Schulstart-Sets im Form einer Schultasche inklusive Federpennal, Schüttelpennal, Turnbeutel und einer Schultüte an Taferlklassler von Alleinerziehenden“, so Schuster.

Mitspielen können alle alleinerziehenden Niederösterreicher mit ihren „Schulmäusen“, indem die Kinder bis Donnerstag, 30. August 2018, eine Zeichnung zum Thema „Mein erster Schultag mit Mama/Papa“ erstellen und diese an vesna.schuster(at)fpoe.at übermitteln. Am Freitag, den 31. August, zieht dann Glücksfee Stephanie aus allen Einsendungen die 13 Gewinner, die noch am selben Tag verständigt werden. „Ich drücke allen die Daumen und freue mich, den Gewinnern ihre neuen Schultaschen und Schultüten persönlich übergeben zu können“, sagt Schuster.

Zu diesem Zweck sind alle Gewinner herzlich eingeladen, sich am Samstag (1. September) um 10 Uhr im Freiheitlichen Klub im NÖ Landtag in St. Pölten einzufinden.


© 2018 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.